Charter-Segelyacht Bavaria 42 Cruiser | ID 1023

  • Kabinen3
  • Nasszellen2
  • Kojen6+1
  • Erstzulassung2006
  • GroßsegelRoll
  • L/T12,99 / 2,15

Highlights

  • Autopilot
  • Biminitop
  • Bugstrahlruder
  • elektr. Ankerwinsch
  • GPS mit Kartenplotter im Cockpit
  • Rollgenua
  • Rollgroßsegel
  • Solaranlage
  • Sprayhood
  • Warmwasser

Bewertung des Vercharters

Freundlichkeit / Service 4,81
Technischer Zustand 4,28
Sauberkeit 4,68
Check-in 4,15
Check-out 4,83
Gesamt 4,63

Gesamtzahl der Kundenbewertungen: 80
Zuletzt bewertet: vor 7 Tagen

Notiz: Die Gesamtbewertung wird separat im Fragebogen abgefragt und nicht berechnet.

Layout

Konditionen

Kaution 1.500,00 €
Charterzeitraum
  • Check-In: Samstag, ab 15:00
  • Check-Out: Samstag, bis 9:00
  • Notiz : Rückkehr in den Hafen am Vorabend bis 18:00 Uhr
Versicherung Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung (Selbstbehalt in Höhe der Kaution)
Zahlungsplan
  • 50 % Charterpreis bei Vertragsabschluss per Überweisung
  • 50 % Charterpreis 4 Wochen vor Charterbeginn per Überweisung
  • 100 % Extras vor Ort in bar
  • 100 % Servicepauschale vor Ort in bar
  • 100 % Kaution vor Ort in bar, Mastercard oder VISA
  • 100 % Zusatzkosten vor Ort in bar

Extras

Automatikwesten (zusätzlich) 10,00 € pro Person
Automatikwesten (2 Stück) (Müssen im Voraus bestellt werden) auf Wunsch gratis
Außenborder 100,00 € pro Woche
Blister (Begrenzte Verfügbarkeit) 150,00 € pro Woche
Early Check-In (ab 12:00 Uhr) 130,00 € einmalig
Eiswürfelmaschine 50,00 € pro Woche
Handtücher (Ein großes und ein kleines) 5,00 € pro Set
Haustiere an Bord 70,00 € einmalig
Kaffeemaschine 50,00 € pro Woche
Kautionsreduktion 150,00 € einmalig
Relingnetz (vormontiert) 60,00 € einmalig
Skipper (m/w/d) auf Anfrage
Stand Up Paddle Board 100,00 € pro Woche
Tauchscooter 150,00 € pro Woche
Wi-Fi Datenpaket (25 GB) 15,00 € einmalig

Daten

Erstzulassung 2006
Länge 12,99 m
Breite 3,95 m
Tiefgang 2,15 m
Motor 55 PS
Segelfläche 92,90 qm
Verdrängung 9,50 t
Treibstoffkapazität 210 l
Wasserkapazität 360 l
Steuerung Wheel steering

Ausstattung

Outside 12 V-Anschluss, 220 V-Landanschluss, Biminitop, Cockpitdusche, Cockpitpolster, Cockpittisch, elektr. Ankerwinsch, Selbstholende Winschen, Solaranlage, Sprayhood
Inside Backofen, Fäkalientank, Inverter 12V/220V, Kühlschrank, Ladegerät, Radio mit CD, Warmwasser
Navigation Echolot, GPS mit Kartenplotter im Cockpit, Seekarten
Safety Automatikwesten, Autopilot, Bugstrahlruder, elektr. Bilgepumpe, Handbilgepumpe, UKW-Funk
Sails Rollgenua, Rollgroßsegel

Kundenberichte

  • Sa. 31.08.19 - Sa. 07.09.19 | 6 Personen |

    Grundsätzlich sehr gepflegtes Schiff- leider sehr grosse Abstriche bei dem Extra
    „Rettungswesten“. Alle hatten ein abgelaufenes Prüfdatum, es gab nur eine mündliche Aussage, dass sie zu Saisonbeginn überprüft wurden.... zwei waren unbrauchbar, sie wurden nur teilweise gepackt übergeben, die Hülle liess sich nicht schliessen.... ich musste sie durch Feststoffwesten ersetzen.
    Beim sonst sehr guten Zustand des Schiffes ein völlig unverständlicher und nicht aktzeptabler Umgang mit Rettungsmitteln!
    Ein unnötiger Misston leider auch beim Anleger im in der Marina am Ende der Fahrt:
    Die Leinen wurden von den zwei anwesenden Marineros gegen ausdrückliche Anweisungen gehandhabt und belegt- es wurde dem verantwortlichen Skipper bei einem ordentlich und seemännisch richtigen Manöver vor Rückgabe des Bootes ins Handwerk gepfuscht- und das in arroganter Art und Weise- völlig unmöglich, Unverschämtheit.
    Schade- tolles Schiff, angenehme Marina- glaube aber nicht, dass ich dort wieder chartern werde.

  • Sa. 12.09.15 - Sa. 19.09.15 | 6 Personen |

    Abwertung zu sonst "sehr guten" Bewertung ergaben sich auf Grund: 1) leicht reduzierter Wantenspannung bzw. Achterstag-Spannung (Genua hat bei starkem Wind am Vorliek "gesäbelt"); 2) Entweder erfolgte die Kontrolle des Unterwasserschiffs unbemerkt (dann positiv) oder gar nicht (dann eher negativ); 3) Kartenmaterial auf Yacht auf Stand 2012 (eigene Karten verwendet). Im Allgemeinen ist die Yacht im Hinblick auf das Alter (2005) in einem sehr gepflegten und gutem Zustand (keine Funktionsaussetzer trotz Segelbedingungen mit 6Beaufort und 8er Böen) deswegen unbedingte Weiterempfehlung!

Bavaria 42 Cruiser suchen

Ihr Reisezeitraum

Preis wird geladen..