Charter-Segelyacht Hanse 325 | ID 1811

  • Kabinen2
  • Nasszellen1
  • Kojen4+2
  • Erstzulassung2014-2015
  • GroßsegelLatten
  • L/T9,63 / 1,84

Highlights

  • Autopilot
  • GPS mit Kartenplotter im Cockpit
  • Heizung
  • Lattengroßsegel
  • Lazy-Jack System
  • Lazybag
  • Selbstwendefock
  • Sprayhood
  • Warmwasser

Bewertung des Vercharters

Freundlichkeit / Service 4,55
Technischer Zustand 3,61
Sauberkeit 3,87
Check-in 3,67
Check-out 4,48
Gesamt 3,82

Gesamtzahl der Kundenbewertungen: 205
Zuletzt bewertet: vor 4 Monaten

Notiz: Die Gesamtbewertung wird separat im Fragebogen abgefragt und nicht berechnet.

Layout

Konditionen

Kaution 1.500,00 €
Charterdauer
  • Check-In: Samstag, 14:00
  • Check-Out: Samstag, 9:00
Versicherung Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung (Selbstbehalt in Höhe der Kaution)
Zahlungsplan
  • 50 % Charterpreis bei Vertragsabschluss per Überweisung
  • 50 % Charterpreis 8 Wochen vor Charterbeginn per Überweisung
  • 100 % Extras vor Ort in bar
  • 100 % Servicepauschale vor Ort in bar
  • 100 % Kaution vor Ort in bar, Mastercard oder VISA
  • 100 % Zusatzkosten vor Ort in bar

Extras

Ausbau des Funkgerätes (nur möglich bei Yachten kleiner 12m) auf Wunsch gratis
Außenborder 98,00 € pro Woche
Beiboot 98,00 € pro Woche
Blister auf Anfrage
Handtuch-Set (Ein großes und ein kleines Handtuch) 5,00 € pro Set
Haustiere an Bord 120,00 € pro Stück
Kautionsreduktion 148,00 € einmalig
Kopfkissen, Decke, Bettlaken, Bettbezug 35,00 € pro Set
Proviant auf Anfrage
Relingnetz (Eigenmontage) auf Wunsch gratis
Relingnetz (vormontiert) 120,00 € einmalig
Skipper (m/w/d) 180,00 € pro Tag
Stand Up Paddle Board 100,00 € pro Woche

Daten

Erstzulassung 2014-2015
Länge 9,63 m
Breite 3,30 m
Tiefgang 1,84 m
Motor 18 PS
Segelfläche k.A
Verdrängung 5,20 t
Treibstoffkapazität 90 l
Wasserkapazität 240 l
Steuerung Wheel steering

Ausstattung

Outside 220 V-Landanschluss, Anker mit Kette, Bootshaken, Delta-Anker, Fallwinschen, Fender, Festmacherleinen, Genuawinschen, selbstholend, Heckanker, Sprayhood, Windex
Inside Amperemeter, elektr. Druckwasserpumpe, Gasherd mit Backofen, Heizung, Kühlschrank, Ladegerät, Pantryausstattung, Radio mit CD, Spülbecken, Warmwasser
Navigation Echolot, Fernglas, GPS mit Kartenplotter im Cockpit, Hafenhandbücher, Handpeilkompass, Kompass, Navigationsbesteck, Seekarten, Windmesser
Safety Automatikwesten, Autopilot, Bootsmannstuhl, Bordwerkzeug, Feuerlöscher, Handbilgepumpe, Nebelhorn, Notsignale, Rettungsinsel, Rettungsring, Sicherheitsausrüstung, Taschenlampe, UKW-Funk
Sails Lattengroßsegel, Lazy-Jack System, Lazybag, Selbstwendefock

Kundenberichte

  • Sa. 06.07.19 - Sa. 20.07.19 |

    Sehr entspannte Übernahme und Übergabe.
    Nettes Team. Reinigungsteam muss sich unbedingt mehr Mühe geben!

  • Sa. 25.07.15 - Sa. 08.08.15 | 2 Personen |

    Leider wurde die Yacht von innen nur sehr rudimentär gesäubert. Schubladen / Geschirr waren schmutzig. Die Matratzen in allen Kabinen sandig.
    Ankerlicht fiel in Bornholm aus und konnte laut Aussage von Mola erst nach unserer Rückkehr repariert werden. Wir konnten über Nacht nicht ankern.
    Gennaker hatte einen Riß auf Höhe des Achterlieks und konnte nicht genutzt werden. Eine Prüfung des Genackers bei Übergabe war aufgrund von 9bft nicht möglich.
    Das Großsegel ließ sich nur mit höchster Anstrengung setzten. 2/3 mussten gewinscht werden, wobei es hier nur cm-Weise nach oben ging. (hierfür kann Mola wahrscheinlich nichts, aber unsere Meldung bei Rückgabe wurde nicht wirklich ernst genommen).
    [Name v.d.R entfernt] von Mola verstand bei der Rückgabe der Yacht nicht, daß wir weder den defekten Genaker bezahlen wollten, noch die Leihgebühr. Nach langem Hin und Her und nachdem er mit einem Rechtsstreit drohte, bot er uns schliesslich an, den defekten Genaker ohne Kosten zurückzunehmen und uns über die Leihgebühr einen Mola Gutschein auszustellen. Seiner Meinung nach war das kulant. Unserer Meinung nach haben wir für eine Leistung bezahlt die nicht erbracht wurde. Da wir nicht über Mola sondern 1A Yachtcharter gebucht haben und dies auch in Zukunft so planen, bringt uns der Gutschein nichts.

    Losgelöst von diesen Ärgernissen waren alle Mitarbeiter von Mola freundlich und bemüht.

  • Sa. 20.06.15 - Sa. 04.07.15 | 3 Personen |

    Bei doch recht kühlen Temperaturen war der Defekt der Standheizung nicht schön - uns wurde jedoch sofort ein Heizlüfter zum nächsten Hafen gebracht, Problem gelöst.
    In der Marina beim Vercharterer viel Personal, daher schnellste Abwicklung von Check-In und Check-Out, alle sehr freundlich...
    Sehr moderne Flotte an Booten von klein bis groß, scheinbar kaum ein Boot älter als 2-3 Jahre.

  • Sa. 23.08.14 - Sa. 30.08.14 | 2 Personen |

    Sehr freundliche und kompetente Vorbereitung, Einweisung und Abnahme. Die Yacht lässt sich von zwei Personen entspannt segeln und bringt Spaß. Vielen Dank!

Hanse 325 suchen

Ihr Reisezeitraum

Preis wird geladen..